Tradition

Motiv des Erntedankfestes 2006 Im Jahre 1972 nahmen wir als Gruppe "Freunde des Brauchtums" erstmals am Erntedankfest teil.
Aus diesem Freundeskreis entstand 1983 die "Sparkassengruppe" und die Erntedankgruppe Kämpenflitzer.

Die Bezeichnung Kämpenflitzer ist abgeleitet aus dem Naturschutzgebiet Urdenbacher Kämpen und dem traditionellen Schürreskarren-Rennen, bei dem die Erntedankgruppen mit ihren geschmückten Schubkarren (Schürreskarren) durch die engen Dorfgassen laufen (flitzen).

Bislang stellten die Kämpenflitzer die Blotschenpaare

Anlässlich unseres 25-jährigen Bestehens haben wir eine Festschrift mit Abdruck in der Kleinen Urdenbacher Post, Ausgabe 75 herausgegeben.
layout-top-bottom